Über mich

Hallo,
mein Name ist Nico Lachmuth und ich bin leidenschaftlicher Softwareentwickler und Tech-Enthusiast.

Was biete ich?

Neben der Herstellung von eigenen Softwareprodukten, unterstütze ich Sie gerne mit meiner Expertise im Bereich Softwareentwicklung. Zusammen digitalisieren wir Ihren Alltag und lösen komplexe Probleme durch intuitive und individuelle Software.

Ganz egal ob App für iOS und Android, WebApp für den Internetbrowser oder klassische Desktop-Anwendung für Windows, Linux und MacOS.
Als App Builder entwickle ich Softwarelösungen für alle gängigen Plattformen, maßgeschneidert nach Ihren Anforderungen und Bedürfnissen.

Meine Vision

Als Softwareentwickler stört es mich die selbe Funktionalität doppelt oder dreifach für unterschiedliche Plattformen zu implementieren. Schon bei der Entwicklung meiner ersten App merkte ich, dass die parallele Entwicklung für Android und iOS sehr ineffizient und zeitraubend ist.

Durch die Kombination von meinem Know-How, „State of the art“-Technologien und einen optimierten Entwicklungsprozess lebe ich heute das Motto „Code once, runs anywhere“ und möchte Anwendungen schaffen, die auf jeder Plattform ausgeführt werden können.

Mein Werdegang

Schon seitdem ich Denken kann begeistert mich die Informationstechnologie. So richtig los ging es dann in der 5. Klasse mit der Computer AG. Den ersten PC zusammenbauen, das erste Mal Windows XP installieren und die ersten Batch und VisualBasic Skripte mit meinen Cousin programmieren. Da wusste ich genau: Wenn ich groß bin möchte ich Informatiker sein!

Nachdem ich im Mai 2012 mein Abitur in der Hand hielt, begann ich an der Universität Bielefeld ein Studium der Kognitiven Informatik. Während des Studiums lernte ich die Grundlagen der Informatik und viele Teilbereiche (u.a. Robotik, Künstliche Intelligenz und Software-Engineering) kennen. Am spannendsten fand ich immer die Praxisaufgaben in denen etwas programmiert werden sollte. Sei es eine Simulation von einem Roboterarm in MATLAB oder die Entwicklung von einem Kartenspiel in Java, die Entwicklung war (und ist es natürlich auch weiterhin) einfach mein Ding.

Um die viele Theorie zu überbrücken, brachte ich mir neben dem Studium das Entwickeln von Apps für iOS und Android bei. Meine erste App, den „Abfallkalender Enger“ konnte ich Mitte 2016 für Android und iOS bereitstellen.

Im März 2017 schloss ich mein Studium mit einen Bachelor ab und arbeite seitdem für Diamant Software im Bereich IT Applications. Unser Team ist für die Betreuung der internen Softwareinfrastruktur und die Entwicklung von Inhouse-Tools, Web-Applikationen und Schnittstellen verantwortlich.

Bei Diamant lernte ich die Entwicklung mit Microsofts plattformunabhängigen Framework .Net Core in C# und die Erstellung von modernen Web-Applikationen mit Angular in TypeScript. Im Oktober 2018 konnte ich außerdem eine Zertifizierung als App Builder durch Microsoft erlangen.

Neben meiner Tätigkeit bei Diamant agiere ich seit 2019 selbständig als Softwareentwickler.

Aktuelle News

Hier finden Sie aktuelle Neuigkeiten und interessante Blogeinträge zum Thema Softwareentwicklung.

Hallo Welt!

Willkommen auf meiner Website! Dies ist mein erster Beitrag im Blog. In Zukunft werde ich hier Neuigkeiten zu meinen Projekten und eventuell auch einige Tutorials oder interessante Neuigkeiten für Entwickler …